Brook Preloader

47 Marketing Tipps für Restaurants

47 Marketing Tipps für Restaurants

Der Bundesrat lockert ab dem 11. Mai 2020 die Massnahmen wieder. Restaurants, Bars etc. können wieder öffnen. Das heisst aber noch lange nicht, dass alles wieder normal läuft.
Insbesondere Restaurants haben einen sehr schlechten Saisonstart erlebt. Und auch die kommende Zeit wird herausfordernd sein.
Glücklicherweise hat Digital Marketer 47 Ideen zusammengetragen die Sie jetzt ausprobieren können und Unternehmen helfen können in dieser Zeit trotzdem zu wachsen oder zumindest zu überleben.
Wir haben diese Marketing Tipps für Sie hier aufgelistet.

Leeres Restaurant.

Diese 47 Ideen sollten Sie als Restaurant jetzt umsetzten.

  • Erstellen Sie eine Community Social Media Page, auf der sich alle Kleinunternehmen und Restaurants zusammenschließen und Partner werden können. Mit Inhalte zu spezial Angeboten, Öffnungszeiten Gutscheinen etc.
  • Den ganzen Tag über Videocontent, der Lieferungen und Ausfuhren zeigt, um Zweifel an der Sicherheit der Lebensmittelbeschaffung auszuräumen.
  • Jedem Kunden der bestellt ein Gutschein anbieten. Angebot von Gutscheinen für Personen, die Kunden an sie verweisen.
  • Bitten Sie jeden Kunden, seinen Besuch in den sozialen Medien zuteilen. Bitten Sie sie, Bilder zu Posten und so ihre Freunde wissen zu lassen, dass sie geöffnet haben.
  • Bieten Sie Geschenkkarten an, die Kunden jetzt kaufen und später einlösen können, wenn das Restaurant geöffnet hat.
  • Kürzen Sie die Speisekarte und bieten Sie ein Tagesangebot an, um die Kosten für Lebensmittel und Arbeits- und Zeitaufwand bei der Zubereitung der Speisen zu reduzieren.
  • Nutzen Sie E-Mail-Marketing, um den gesamten Kundenstamm zu erreichen und bitten Sie ihn um Unterstützung bei der Lieferung und Takeaway.
  • Machen täglich Facebook/Instagram Live, das und zeigen sie Einblicke hinter die Kulissen.
  • Geben Sie Video-Shoutouts an alle Kunden, die Sie unterstützen. Kurze Videos reichen völlig aus.
  • Geben Sie morgens, tagsüber und abends Updates und Zusammenfassungen darüber, was an diesem Tag geschah.
  • Bitten Sie Ihre Mitarbeiter, allen ihren Kontakten eine SMS oder Nachricht zu schicken und ihr Netzwerk um Unterstützung zu bitten.
  • Bilden Sie eine Restaurant-Koalition mit anderen Restaurants in Ihrer Umgebung und führen Sie täglich Interwievs, Shoutouts und Partnerschaften durch.
  • Bieten Sie Lebensmittelpakete an, die die Menschen während dieser Quarantäne kaufen und an andere versenden können.
  • Verkaufen Sie Getränke so viel wie möglich mit dem Take Away- oder Lieferauftrag. Stellen Sie sicher, dass das Personal geschult ist, Fragen zu stellen, um die durchschnittliche Bestellmenge zu erhöhen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Online-Bestellmöglichkeiten funktionieren oder einfach zu bedienen sind.
  • Um mehr Volumen zu haben, können Sie am Ende des Tages sonder Preise anbieten oder TooGoodToGo nutzen.
  • Organisieren Sie ein Gemeinschaftsessen, bei dem alle gemeinsam per Video-Chat essen.
  • Erlauben Sie Kunden, virtuelle Tische zu reservieren und alte Sportereignisse über Zoom anzuschauen.
  • Sprechen Sie mit Lebensmittelgeschäften, Postangestellten, Liefergruppen, Mitarbeitern des Gesundheitswesens und bieten Sie Superangebote an, um ihnen während dieser Zeit zu helfen. Oder bitten Sie die Öffentlichkeit um Unterstützung, indem Sie eine Mahlzeit kaufen, eine andere kostenlos anbieten…
  • Fordern Sie die Kunden auf, virtuelle Erfahrungsberichte und kurze Videos über die Qualität Ihres Essens/Service zur Verfügung zu stellen. Alle Beiträge werden in sozialen Medien veröffentlicht.
  • Erstellen Sie lustige und interessante Videos auf Tiktok, um auf sich aufmerksam zu machen.
  • Bitten Sie Influencer und Mikro-Influencer in Ihrer Community um Hilfe, mehr Reichweite zu gewinnen.
  • Sponsern Sie virtuelle Dating-Events, die über Zoom stattfinden, damit diese Personen in Zukunft eventuell Tische für ein persönliches Treffen buchen werden.
  • Zoom mit dem Koch Kunden können interagieren und direkt mit dem Chefkoch sprechen.
  • Rezeptvideos auf den Sozialen Medien posten.
  • Virtuelle Dinner- und Filmabende mit dem lokalem Kino können eine grossartige Erfahrung sein.
  • Erwägen Sie die Schaltung lokaler Facebook-Ads. Die Preise für Anzeigen können stark sinken und dies könnte eine gute Überlegung sein.
  • Sprechen Sie mit lokalen Arbeitgebern und finden Sie heraus, ob sie ein virtuelles gemeinsames Mittagessen für alle ihre entfernten Mitarbeiter anbieten können.
  • Machen Sie einen täglichen Food Trivia-Beitrag in sozialen Medien, im Blog und auf der Website.
  • Machen Sie ein riesiges Social Media Giveaway für ein zukünftiges kostenloses Abendessen. Sorgen Sie dafür, dass die Leute dazu angeregt werden, wie verrückt zu teilen, um mehr Gäste zu bekommen.
  • Halten Sie eine offene Kommunikation mit Ihrem Vermieter (falls Ihnen Ihr Gebäude/Raum nicht gehört) aufrecht, um alles Mögliche zu tun, um diese Beziehungen aufrechtzuerhalten und während dieser Zeit zusammenzuarbeiten.
  • Experimentieren Sie mit einem Mitgliederclub. Wenn sich jemand jetzt zu einer Food-Mitgliedschaft verpflichtet, kann er in Zukunft, wenn das Restaurant wieder geöffnet ist, eine Menge X an Rabatten erhalten. Wie die Panera-Kaffee-Mitgliederschaft.
  • Food Sport erregt die Aufmerksamkeit der Sportfans und 2 Gerichte kämpfen gegeneinander. Die Kunden stimmen darüber ab, welches Gericht besser ist. Kann wie beim Sport auch lustige Kommentare dazu abgeben. Erregt die Aufmerksamkeit der Kunden und das probieren vom Essen.
  • Bieten Sie kleine Portionen zum probieren von anderen Lebensmitteln am Straßenrand an. Versuchen Sie, die Bestellhäufigkeit mit dem Kundenstamm zu erhöhen, den Sie bereits haben.
  • Probieren Sie ein Kunden-Spotlight aus, bei dem Sie täglich oder wöchentlich einen herausragenden Kunden präsentieren. (Oder welche Frequenz auch immer sinnvoll ist) Ermutigt zu einer positiven Feedback-Schleife.
  • Wenn Sie ein Treueprogramm haben, stellen Sie sicher, dass Sie diese Kunden ansprechen und ihnen zusätzliche Vergünstigungen anbieten, wenn sie Sie jetzt unterstützen können.
  • Wenden Sie sich an die Lokalzeitungen, um zu erfahren, ob sie einen Artikel darüber schreiben würden, wie Ihr Restaurant trotz der Umstände eine positive Wirkung in der Umgebung haben wird.
  • Wenden Sie sich an #Foodporn Instaseiten und fragen Sie diese, ob sie vielleicht einige Ihrer Fotos veröffentlichen würden.
  • Reden Sie positiv mit Ihren Mitarbeitern und danken Sie ihnen weiterhin für ihre Bemühungen und ihre Loyalität gegenüber dem Unternehmen.
  • Sprechen Sie auch Ihre Mitarbeiter an. Stellen Sie sicher, dass jeder weiß, dass Sie dankbar für sie sind.
  • Lassen Sie Ihre Mitarbeiter an der Social-Media-Strategie teilhaben. Bringen Sie ihre Ideen schneller voran. Geben Sie ihnen mehr Flexibilität bei dem, was sie tun können, um ebenfalls zu helfen.
  • Flucht der Eltern – fügen Sie der Lieferung oder Abholung ein Bild eines schönen aktuellen Zielortes bei, um den Eltern und allen anderen eine kurze Flucht aus ihren Bunkern zu ermöglichen…
  • Zusammenarbeit mit lokalen Schulen, um Lieferungen an Lehrer einzurichten, die in virtuellen Klassenzimmern unterrichten.
  • Arbeiten Sie mit örtlichen Lebensmittelgeschäften zusammen, um zu sehen, ob Sie in deren Lokalen frische Lebensmittel oder frische Backwaren anbieten können.
  • Erstellen Sie einen neuen Menüpunkt oder ein Themen-Quarantäne-Café mit einem gesunden und nahrhaften Artikel als Teil der Auswahl.
  • Gehen Sie eine Partnerschaft mit Online-Fitnessinstruktoren ein, um Kunden gesunde Mahlzeiten zu liefern.
  • Bieten Sie ein Botschafterprogramm an, bei dem Community-Mitglieder bestimmte Vorteile für den Austausch und die Veröffentlichung von Informationen über Ihr Restaurant erhalten können.

Fazit: Nicht jede dieser Ideen ist für jedes Unternehmen geeignet. Doch ist unter 47 Tipps bestimmt auch eine darunter die Ihrem Restaurant helfen wird.
Probieren Sie es aus und teilen Sie ihren Erfolg mit uns.

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Content
  • Weight
  • Dimensions
  • Additional information
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Compare
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping