Das sollten Sie tun, wenn Ihr Unternehmen an Kunden verliert!

luiz-hanfilaque-342635-unsplash
Voiced by Amazon Polly

Umsatzrückgang, der Anfang vom Ende!

Was tun Sie, wenn Sie merken, dass Sie Kunden verlieren, die Verkäufe nicht mehr auf dem Level sind wo Sie mal waren oder Sie ganz schlicht und einfach von der Konkurrenz verdrängt wurden?
Viele Unternehmen vermindern bei so einem Szenario rasch die Mitarbeiterzahl oder sparen an Kosten.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie richtig handeln, um Ihr Unternehmen wieder wachsen zu lassen!

 

1. Nutzen Sie Kanäle auf denen Sie das Nutzerverhalten und die Conversionrate verfolgen können.

track

Was denken Sie, wohin gelangen Sie, wenn Sie ohne Navigationssystem an einen Ort fahren den Sie überhaupt nicht kennen?
Sie landen entweder am komplett falschen Ort oder haben kein Geld für Treibstoff um zurückzufahren!

 

Genau dasselbe passiert auch bei einem Unternehmen! Sollten Sie das Nutzerverhalten Ihrer Kunden und potenziellen Kunden nicht verfolgen und dazu nutzen Ihr Unternehmen zu verbessern, dann werden Sie wie am oben genannten Beispiel am komplett falschen Ort landen oder einfach nur Bankrott gehen. Sie müssen lernen was Ihrer Kundschaft wichtig ist.
Verfolgen Sie also z.b. Anhand von Google Analytics oder dem Facebook Pixel was Ihre Kunden tun, welche Seiten besucht werden, wieviele Menschen von Ihrer Webseite abspringen und vieles mehr! So finden Sie bestens heraus woran es liegt das Ihre Betrachter Sie nicht anrufen, besuchen oder in Ihrem Online Shop einkaufen, und das alles komplett kostenlos.
Sollten Sie mehr über dieses Thema erfahren wollen oder Hilfe gebrauchen, kontaktieren Sie uns!

 

2. Der Kunde ist König. Warum Sie dies missachten und was Sie dagegen tun sollten.

king

Haben Sie schon einmal Schach gespielt ohne den König? Das wäre gegen die Regeln oder?

 

Sie sollten niemals versuchen ohne den König (der Kunde) Schach zu spielen! Der Kunde ist verantwortlich für Ihren Erfolg und den Umsatz. Regel Nummer 1 lautet: Stimmen Sie dem Kunden immer zu, er muss nicht Recht haben oder die Wahrheit sagen, wenn Sie jedoch zustimmen, kommen Sie dem Verkauf immer näher. Nachdem Sie dem Kunden zugestimmt haben, können Sie ihn immer noch korrigieren. Da Sie seine Äusserung nicht komplett verwehren, nimmt der Kunde Ihre Antwort ernster. Begrüssen Sie den Kunden immer beim Namen! Der wichtigste Punkt von allen ist aber:
Finden Sie das passende Produkt für den Kunden und gehen Sie nicht nur nach Profit!
Sollte sich der Kunde ernstgenommen fühlen, dann wird dieser bestimmt wieder kommen, egal ob Sie teurer sind als die Konkurrenz oder nicht! Stellen Sie Fragen, bieten Sie an und finden Sie heraus was man von Ihnen will.

 

3. Stellen Sie Profis ein!

pro

Aus- und Weiterbildungen kosten immer ein Haufen Geld und meist ist es die Erfahrung, die mit der Zeit kommt, welche Ihnen den Erfolg beschert! Zeit, die Sie aber leider nicht haben werden…

 

Stellen Sie Profis ein! Rechnen Sie selbst nach: Sie brauchen die Ausbildung, Erfahrung, Zeit und die Ressourcen um in einer Tätigkeit erfolgreich zu sein. Sparen Sie sich also alle erwähnten Punkte und stellen Sie einen Profi ein der sich bereits mit der Materie (z.b. Marketing) auskennt. Ein Profi weis was er tut und sollte er seine Arbeit richtig umsetzen, wird sich seine Bezahlung schnell wieder auszahlen! Agieren Sie schnell. Denn bemerken Sie, dass Sie an Kunden verlieren, kann es sehr schnell gehen, bis Sie Bankrott sind, weil vielleicht jemand besser ist als Sie oder die Konkurrenz ganz einfach auf Profis setzt.

 

4. Ein Verkaufstraining rettet Sie

training

Haben Sie schon einmal etwas versucht zu verkaufen und sind daran gescheitert? Oder haben Sie ganz einfach keine Lust oder keine Motivation etwas zu verkaufen oder trauen sich dies nicht zu?

 

Ganz einfach, Angst wird immer durch Unwissen verursacht. Sollten Sie keine Erfolge im Verkauf erzielen, liegt dies nicht daran, dass Sie nicht gemocht werden oder schlecht in Ihrer Tätigkeit sind, sondern das Sie ganz einfach keine Ahnung vom Verkauf haben. Sie müssen sich diese Eigenschaften aneignen, um den Kunden zu verstehen, das Produkt zu präsentieren, die Firma zu präsentieren und den Deal einzutüten. Wissen Sie, wie dies alles auf Profi-Ebene funktioniert? Falls Sie dies nicht tun, fangen Sie so schnell es geht sich damit zu beschäftigen! Sollten Sie gute Englisch Kenntnisse haben empfehlen wir im Thema Verkauf ganz klar Grant Cardone.

 

5. Setzen Sie auf kosteneffektives Marketing und sparen Sie hier als letztes!

marketing

Sie wissen was passiert, wenn man ein Auto ohne Treibstoff fahren will oder? Gleiches gilt in etwa für Ihr Unternehmen!

 

Sparen Sie niemals beim Marketing sondern setzen Sie auf effektives Marketing! Sie können heutzutage durch Online, Social Media und E-Mail Marketing extrem an kosten sparen und Ihr Unternehmen auf einen Platz katapultieren, wo Sie noch nie zuvor waren! Warum sollten Sie auf Facebook und Co setzen? Lesen Sie unseren letzten Beitrag und erfahren Sie mehr über Online Marketing!

 


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

10% Rabatt
Kein Preis
Nächstes Mal
Fast :(
100.- Werbebudget
Gratis E-Book
Kein Preis
Kein Glück heute
Fast
Gratis Webseite
Kein Preis
250.- Gutschein
Hier ist deine Chance tolle Preise zu gewinnen!
Gib deine E-Mail-Adresse ein und drehe das Rad. Dies ist deine Chance erstaunliche Rabatte zu gewinnen!
Unsere einfachen Regeln:
  • Ein Spiel pro Person
  • Betrug wird nicht toleriert
  • Gutscheine können nicht Bar ausgezahlt werden
Translate »